16 Jan Telefónica Deutschland und SPORT1 MEDIA verlängern ihre erfolgreiche Location-Partnerschaft mit der Marke O2: SPORT1 sendet „Bundesliga Pur – Lunchtime“ jeden Sonntag aus dem O2 Tower in München

Telefónica Deutschland und SPORT1 MEDIA verlängern ihre erfolgreiche Location-Partnerschaft mit der Marke O2: SPORT1 sendet „Bundesliga Pur – Lunchtime“ jeden Sonntag aus dem O2 Tower in München

• Aufmerksamkeitsstarke Inszenierung der Marke O2 und ihres Tarifs O2 Free auf SPORT1
• Premiere von „Bundesliga Pur – Lunchtime“ aus Deutschlands höchstem TV-Studio am Sonntag, 20. Januar 2019, ab 13:30 Uhr auf SPORT1

Ismaning, 16. Januar 2019 – Telefónica Deutschland und SPORT1 MEDIA bauen ihre Kooperation weiter aus: Die SPORT1 Sendung „Bundesliga Pur – Lunchtime“ sendet ab 20. Januar um 13:30 Uhr jeden Sonntag aus dem 35. Stockwerk des Münchner O2 Towers. Fußballfans erleben so die Highlights der Bundesligaspiele von Freitag und Samstag aus Deutschlands höchstem TV-Studio.

Die Partnerschaft von Telefónica Deutschland und SPORT1 MEDIA sorgt für eine außergewöhnliche Inszenierung der Marke O2 und ihres Tarifs O2 Free. Damit ermöglicht die Kernmarke von Telefónica Deutschland ihren Kunden, die Möglichkeiten der Digitalisierung ohne Kompromisse zu nutzen.

Die wöchentliche Sendung „Bundesliga Pur – Lunchtime“ auf SPORT1 bietet den Zuschauern mit dem Studio auf über 130 Metern Höhe ein spektakuläres Skyline-Panorama vom Münchner Olympiapark bis zur Allianz Arena. Die Marke O2 ist dabei nicht nur exklusiver Location-Partner. Zusätzlich wird während der Sendung O2 als Sponsor des Newstickers und den Rubriken mit eingebunden. Darüber hinaus ist O2 mit Produktplatzierungen in der quotenstarken SPORT1 Sendung „Der CHECK24 Doppelpass“ vertreten sowie auf Facebook auf der News-Seite von SPORT1 mit Posts prominent platziert.

SPORT1 MEDIA und Telefónica Deutschland hatten zur FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Russland 2018™ erstmals eine Location-Partnerschaft geschlossen: Vom 14. Juni bis zum 15. Juli 2018 sendete SPORT1 sein News-Format „WM Aktuell“ täglich live aus dem 35. Stockwerk des Münchner O2 Towers.

Sabine Kloos, Director Brand & Marketing Communications bei Telefónica Deutschland: „2018 hat SPORT1 MEDIA die Marke O2 und ihren Privatkundentarif O2 Free vor großer Zielgruppe aufmerksamkeitsstark inszeniert. Wir freuen uns, die Partnerschaft nun zu verlängern und auszubauen. Denn sie ermöglicht uns, unsere Kernmarke auch weiterhin einer sportaffinen Zielgruppe zu präsentieren und zu zeigen, wofür O2 steht: O2 bietet individuelle Freiheit in der digitalen Welt. Das ist unsere klare strategische Ausrichtung und unser Kundenversprechen.“

Christian Gruber, Geschäftsführer der Sport1 Media GmbH: „Das einzigartige Location-Vermarktungskonzept ist rundum erfolgreich. Daher freuen wir uns umso mehr, die Kooperation mit Telefónica Deutschland direkt verlängern und ausweiten zu können. Mit ‚Bundesliga Pur – Lunchtime‘ bieten wir unserem Partner Telefónica erneut eine individuelle Lösung für einen aufmerksamkeitsstarken Markenauftritt in der sportaffinen Zielgruppe.“

Über Telefónica Deutschland
Telefónica Deutschland bietet Telekommunikationsdienste für Privat- und Geschäftskunden sowie innovative digitale Produkte und Services im Bereich Internet der Dinge und Datenanalyse. Mit insgesamt 49,6 Millionen Kundenanschlüssen (Stand: 30.09.2018) ist das Unternehmen einer der führenden integrierten Telekommunikationsanbieter in Deutschland. Allein im Mobilfunk betreut Telefónica Deutschland mehr als 45,4 Millionen Anschlüsse – kein Netzbetreiber verbindet hierzulande mehr Menschen. Bis 2022 will das Unternehmen zum „Mobile Customer & Digital Champion“ werden, dem bevorzugten Partner der Kunden im deutschen Mobilfunkmarkt, der ihnen mobile Freiheit in der digitalen Welt ermöglicht. Unter der Kernmarke O2 sowie diversen Zweit- und Partnermarken vertreibt das Unternehmen Post- und Prepaid-Mobilfunkprodukte mit innovativen mobilen Datendiensten. Basis hierfür ist das auf einer leistungsfähigen GSM-, UMTS- und LTE-Infrastruktur basierende Mobilfunknetz. Telefónica Deutschland stellt zudem im Festnetzbereich Telefonie- und Highspeed-Internet-Produkte wie VDSL zur Verfügung. Die Telefónica Deutschland Holding AG ist seit 2012 im Prime Standard an der Frankfurter Wertpapierbörse (TecDAX) notiert. Im Geschäftsjahr 2017 erwirtschaftete das Unternehmen mit knapp 9.300 Mitarbeitern einen Umsatz von 7,3 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört mehrheitlich zum spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica S.A. mit Sitz in Madrid. Mit Geschäftsaktivitäten in 17 Ländern und einer Kundenbasis von fast 350 Millionen Anschlüssen gehört die Gruppe zu den größten Telekommunikationsanbietern der Welt und zu den 100 digitalen Pionieren in Europa (Ranking Financial Times 2018).

Über SPORT1
MITTENDRIN mit SPORT1: Die führende 360°-Sportplattform im deutschsprachigen Raum steht für hochwertigen Live-Sport, ausgewiesene Sportkompetenz sowie eine fundierte und unterhaltsame Berichterstattung. Unter der Multimedia-Dachmarke SPORT1 vereint die Sport1 GmbH, ein Unternehmen der Constantin Medien AG, sämtliche TV-, Online-, Mobile-, Audio- und Social-Media-Aktivitäten: Zum Portfolio des Sportmedien-Unternehmens mit Sitz in Ismaning bei München gehören im Fernsehbereich der Free-TV-Sender SPORT1 sowie die Pay-TV-Sender SPORT1+ und SPORT1 US, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf verschiedenen Plattformen angeboten werden. Darüber hinaus bietet SPORT1.de, eine der führenden Online-Sportplattformen in Deutschland, aktuelle multimediale Inhalte sowie umfangreiche Livestream- und Video-Angebote. Zudem ist SPORT1 unter anderem auch mit einem eigenen YouTube-Channel sowie Gaming- und eSports-Angeboten aktiv. Im Bereich Mobile zählen die SPORT1 Apps zu den erfolgreichsten deutschen Sport-Apps.

Über SPORT1 MEDIA
Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote von Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1 – mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen und den Social-Media-Kanälen. Diese reichweitenstarken Kanäle ermöglichen einzigartige Inszenierungsmöglichkeiten für Unternehmen und Marken: Werbekunden profitieren von der hochemotionalen Aktivierung der Männer-Zielgruppe im Premium-Umfeld Sport durch das große Live-Angebot mit 1.500 Stunden jährlich allein im Free-TV und einer Eigenproduktionsquote von 80 Prozent. Auf Basis dieser Alleinstellungsmerkmale entwickelt SPORT1 MEDIA innovative 360°-Kommunikationslösungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten, kreativ vernetzt und überzeugend in Szene gesetzt.

Constantin Medien AG | SPORT1 | SPORT1 MEDIA | MAGIC SPORTS MEDIA | Match IQ | PLAZAMEDIA | LEITMOTIF

Kontakt:
Sport1 GmbH | Sport1 Media GmbH
Michael Röhrig
Leiter Kommunikation
Tel.: +49 (0) 89 96 066 1210
Fax: +49 (0) 89 96 066 1209
E-Mail: michael.roehrig@sport1.de
www.sport1media.de

Hartmut Schultz Kommunikation
Hartmut Schultz
Tel: +49 (89) 99 24 96 20
E-Mail: hs@schultz-kommunikation.de
www.schultz-kommunikation.com



x
Schließen

Login

Loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Kundenkonto ein. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf alle Downloads.

Registrierung

Sie haben noch kein Kundenkonto und möchten sich registrieren.

Zur Registrierung >
x
München:
+49 (0) 89 960 66-2554
Mo. – Fr., 9.00 – 18.00 Uhr
Düsseldorf:
+49 (0) 211 88231 634
Mo. – Fr., 9.00 – 18.00 Uhr
Kontakt
x
Newsletter Anmeldung
Über den Newsletter der SPORT1 MEDIA erhalten Sie aktuelle News und Informationen zu Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1.
Newsletter