26 Okt SPORT1 MEDIA gewinnt eSports.com für ESL One Hamburg: Internationale Content-Plattform wird Co-Presenter der Liveübertragung im Free-TV

SPORT1 MEDIA gewinnt eSports.com für ESL One Hamburg: Internationale Content-Plattform wird Co-Presenter der Liveübertragung im Free-TV

Ismaning, 26. Oktober 2017 – Wenn SPORT1 das Finale des Dota 2 Major ESL One Hamburg 2017 in der Barclaycard Arena am kommenden Sonntagabend ab 20:15 Uhr live im Free-TV überträgt, ist eSports.com als Co-Presenter mit von der Partie. SPORT1 MEDIA hat die internationale Content-Plattform als Neukunden gewinnen können. Für das Berliner Unternehmen ist das Engagement eine Premiere: Erstmals präsentiert sich eSports.com als Sponsor im Rahmen einer Fernsehübertragung.

Neben dem Co-Sponsorship im TV am 29. Oktober ist eSports.com auch auf den digitalen Kanälen von SPORT1 präsent: Hier kommen Fireplace Ads auf SPORT1.de zum Einsatz, darüber hinaus Handshake Tags und Sendeankündigungen auf Facebook sowie Grafik-Einbindungen im Livestream von SPORT1.de und auf YouTube. Gleichzeitig wird eSports.com sein Engagement zur ESL One Hamburg und die Übertragung auf SPORT1 auch auf seinen eigenen Plattformen crossmedial bewerben und so zusätzliche Reichweite für das Live-Event generieren.

Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH: „eSports.com und SPORT1 MEDIA passen hervorragend zusammen: Beide stehen im Markt für Kompetenz beim erfolgreichen Trendsportthema eSports. Deshalb freuen wir uns sehr, dass eSports.com sich für die umfassenden Möglichkeiten entschieden hat, die SPORT1 MEDIA seinen Kunden für die Kommunikation auf Deutschlands führender 360°-Sportplattform bietet.“

Benjamin Föckersperger, Gründer und CEO eSports.com: „Wir freuen uns auf das umfangreiche Sponsorship zur ESL One Hamburg auf SPORT1. Für eSports.com kommt die Aufmerksamkeit rund um das Major Event zum richtigen Zeitpunkt: Unsere Plattform steht kurz vor dem ICO. Dies ist ein großer Schritt für eSports.com, den wir gemeinsam mit SPORT1 MEDIA als starkem Partner gehen.“

Initial Coin Offering (ICO) bezeichnet die Erstemission von Tokens auf Blockchain-Basis zur Finanzierung des Wachstums, vergleichbar mit dem Börsengang einer traditionellen Firma. Weitere Informationen zum ICO von eSports.com: esports.com/ico

Die ESL One Hamburg 2017 ist Europas größtes „Dota 2“-Festival. „Dota 2“ ist einer der weltweit am meisten gespielten eSports-Titel. Über die Gruppenphase, die SPORT1 ab Donnerstag, 26. Oktober, im kostenlosen Livestream auf SPORT1.de ausstrahlt, qualifizieren sich die Teams der ESL One Hamburg für die Playoffs. Diese beginnen am Sonntagvormittag mit den Halbfinals. Das Finale steigt dann am Sonntagabend im „Best-of-three“-Modus. Den Showdown am Sonntagabend im Free-TV begleiten das Moderatoren-Duo Tim Feldner und Konni Winkler sowie „Dota 2“-Experte Christian „Epi“ Czech live ab 20:15 Uhr.

Vor Saisonbeginn wurde die ESL One Hamburg 2017 von Spielentwickler Valve offiziell als Major Event bestätigt: Für die Teilnehmer steht somit ein Preispool in Höhe von einer Million US-Dollar auf dem Spiel. Mit Kuro Salehi Takhasomi alias „KuroKy“ und Adrian Trinks alias „FATA-“ kämpfen auch zwei deutsche eSports-Profis mit ihren Teams um den ersten Major-Titel in der Saison 2017/18.

Über SPORT1 MEDIA
Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote von Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1 – mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen, den Social-Media-Kanälen sowie dem digitalen Sportradio SPORT1.fm. Diese reichweitenstarken Kanäle ermöglichen einzigartige Inszenierungsmöglichkeiten für Unternehmen und Marken: Werbekunden profitieren von der hochemotionalen Aktivierung der Männer-Zielgruppe im Premium-Umfeld Sport durch das große Live-Angebot mit 1.500 Std. jährlich allein im Free-TV und einer Eigenproduktionsquote von 80 Prozent. Auf Basis dieser Alleinstellungsmerkmale entwickelt SPORT1 MEDIA innovative 360°-Kommunikationslösungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten, kreativ vernetzt und überzeugend in Szene gesetzt.

Kontakt:
Sport1 Media GmbH | Sport1 GmbH
Michael Röhrig
Leiter Kommunikation
Tel.: +49 (0) 89 96 066 1210
Fax: +49 (0) 89 96 066 1209
michael.roehrig@sport1.de
www.sport1media.de

Hartmut Schultz Kommunikation
Hartmut Schultz
Tel: +49 (0) 89 99 24 96 20
office-de@schultz-kommunikation.com



x
Schließen

Login

Loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Kundenkonto ein. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf alle Downloads.

Registrierung

Sie haben noch kein Kundenkonto und möchten sich registrieren.

Zur Registrierung >
x
München:
+49 (0) 89 960 66-2554
Mo. – Fr., 9.00 – 18.00 Uhr
Düsseldorf:
+49 (0) 211 88231 634
Mo. – Fr., 9.00 – 18.00 Uhr
Kontakt