11 Sep SPORT1 MEDIA hat UEFA Europa League umfassend vermarktet: Lieferando.de verlängert Co-Presenting auf SPORT1

SPORT1 MEDIA hat UEFA Europa League umfassend vermarktet: Lieferando.de verlängert Co-Presenting auf SPORT1

 Erweiterung des Engagements im Mobile- und Online-Bereich
• Saisonauftakt der UEFA Europa League auf SPORT1 am Donnerstag mit Kracher Arsenal gegen Köln

Ismaning, 11. September 2017 – Zum Start der Europapokal-Saison diese Woche hat Lieferando.de sein Engagement im attraktiven Umfeld der UEFA Europa League auf SPORT1 verlängert und auf SPORT1.de erweitert. Neben dem Co-Presenting der Liveübertragung auf SPORT1 und der Integration in den TV-Umfeldern wird Lieferando.de, das Onlineportal für Essensbestellungen, wie in der vergangenen Saison auch in Programmtrailer und zwischen 19:00 und 21:00 Uhr mit Diaries integriert. Neu hinzugekommen sind im Mobile- und Online-Bereich eventbezogene Werbemittel im Liveticker. Sie legen sich anlassbezogen, zum Beispiel bei einem Tor oder einem Elfmeter, über das Ergebnisfeld des Tickers und bleiben anschließend in der Ticker-Historie verkleinert stehen.

Patrick Fischer, Vorsitzender der Geschäftsführung der Sport1 Media GmbH: „Nach der erfolgreichen Vermarktung der Bundesliga-Umfelder auf SPORT1 haben wir auch bei der UEFA Europa League alle relevanten Sponsorships vergeben und den europäischen Klubwettbewerb für die Saison 2017/18 erneut umfassend vermarktet. Es ist Ausdruck der besonderen Zufriedenheit unserer Kunden, wenn sie ihre Sponsorships nicht nur verlängern, sondern zusätzlich auch digital erweitern.“

Jörg Gerbig, Gründer und Geschäftsführer von Lieferando.de: „Mit dem Co-Sponsoring der UEFA Europa League auf SPORT1 haben wir in der vergangenen Saison spürbar auf den Ausbau unserer führenden Position als bekannteste Marke für Online-Essensbestellungen in Deutschland einzahlen können. Daran wollen wir in dieser Spielzeit anknüpfen und haben unser Engagement daher digital noch einmal ausgebaut.“

Highlight zum Auftakt der UEFA Europa League auf SPORT1: Kölns Rückkehr auf die europäische Bühne beim FC Arsenal
„London calling!“: Am 1. Spieltag der Gruppenphase in der UEFA Europa League ist SPORT1 am kommenden Donnerstag, 14. September, bei der Rückkehr des 1. FC Köln auf die europäische Bühne dabei und überträgt den Auftritt der „Geißböcke“ beim FC Arsenal live im Free-TV. Bereits ab 19:00 Uhr begrüßen das Moderatoren-Duo Oliver Schwesinger und Ruth Hofmann sowie Experte Olaf Thon im Studio die Zuschauer zum „Countdown“. Ab 21:00 Uhr meldet sich aus dem Emirates Stadium Moderator Jochen Stutzky, Kommentator des Livespiels ist Markus Höhner. Nach Abpfiff stehen ab 23:00 Uhr unter anderem ausführliche Highlights der weiteren Partien mit deutscher Beteiligung – TSG Hoffenheim gegen SC Braga und Hertha BSC gegen Athletic Bilbao – auf dem Programm.

Crossmedial auf allen Plattformen – das #SP1EL beginnt: Die UEFA Europa League auf SPORT1
Über die Free-TV-Abbildung der UEFA Europa League hinaus wird Deutschlands führende 360°-Sportplattform das Livespiel auf SPORT1.de auch im Online- und Mobile-Livestream übertragen. Darüber hinaus gibt es eine umfangreiche Vor- und Nachberichterstattung auf den Online-, Mobile- und Social-Media-Kanälen, unter anderem mit einem großen Liveticker-, Daten- und Video-Angebot sowie Kolumnen der SPORT1-Experten.

Anbei ein Bildmotiv aus dem UEFA Europa League Studio von SPORT1 mit den Moderatoren Oliver Schwesinger und Ruth Hofmann sowie Experte Olaf Thon (v.l.n.r.) zur freien Verwendung im Rahmen der redaktionellen Berichterstattung (Quelle: SPORT1 | Nadine Rupp).

Über SPORT1 MEDIA
Die Sport1 Media GmbH mit Sitz in Ismaning bei München ist ein Unternehmen der Constantin Medien-Gruppe. SPORT1 MEDIA ist der Multiplattform-Vermarkter für die vielfältigen Angebote von Deutschlands führender 360°-Sportplattform SPORT1 – mit dem Free-TV-Sender SPORT1 und den Pay-TV-Sendern SPORT1+ und SPORT1 US, dem Online- und Mobile-Bereich mit SPORT1.de, den mobilen SPORT1 Applikationen, den Social-Media-Kanälen sowie dem digitalen Sportradio SPORT1.fm. Diese reichweitenstarken Kanäle ermöglichen einzigartige Inszenierungsmöglichkeiten für Unternehmen und Marken: Werbekunden profitieren von der hochemotionalen Aktivierung der Männer-Zielgruppe im Premium-Umfeld Sport durch das große Live-Angebot mit 1.500 Std. jährlich allein im Free-TV und einer Eigenproduktionsquote von 80 Prozent. Auf Basis dieser Alleinstellungsmerkmale entwickelt SPORT1 MEDIA innovative 360°-Kommunikationslösungen aus einer Hand – individuell zugeschnitten, kreativ vernetzt und überzeugend in Szene gesetzt.

Über Lieferando.de | Takeaway.com
Lieferando.de ist Teil von Takeaway.com, einer Online-Essensbestellplattform in neun europäischen Ländern und Vietnam. Takeaway.com ermöglicht Konsumenten Restaurants ihrer Wahl auf der Plattform zu finden. Takeaway.com bietet den Konsumenten mit 31.000 Restaurants eine breite Auswahl verschiedenster Gerichte. Das Unternehmen arbeitet hauptsächlich mit Restaurants zusammen, die ihren eigenen Lieferdienst anbieten. Darüber hinaus bietet Takeaway.com auch logistische Dienstleistungen in 23 europäischen Städten für Restaurants, die ihr Essen nicht selbst ausliefern.

Gegründet im Jahr 2000 hat sich das Unternehmen schnell zu der führenden Online-Essensbestellplattform von Kontinentaleuropa entwickelt. Hier agiert Takeaway.com in den Niederlanden, Belgien, Deutschland, Österreich, Polen, der Schweiz, Frankreich, Luxemburg und Portugal. Innerhalb der letzten zwölf Monate (endeten Juni 2017) verarbeitete Takeaway.com beinahe 59 Millionen Bestellungen von 10,2 Millionen Einzelkunden.

Mit rund 900 Mitarbeitern erzielte das Unternehmen einen Brutto-Warenwert von 1.126 Mio. € und einen Umsatz von 139 Mio. € innerhalb der vergangenen zwölf Monate (endeten Juni 2017). Takeaway.com ist an der Euronext Amsterdam (AMS: TKWY) notiert.

Kontakt:
Sport1 Media GmbH | Sport1 GmbH
Michael Röhrig
Kommunikation
Tel.: +49 (0) 89 96 066 1210
Fax: +49 (0) 89 96 066 1209
michael.roehrig@sport1.de
www.sport1media.de

Hartmut Schultz Kommunikation
Hartmut Schultz
Tel: +49 (0) 89 99 24 96 20
office-de@schultz-kommunikation.com

Lieferando.de
presse@lieferando.de



x
Schließen

Login

Loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Kundenkonto ein. Dadurch erhalten Sie Zugriff auf alle Downloads.

Registrierung

Sie haben noch kein Kundenkonto und möchten sich registrieren.

Zur Registrierung >
x
München:
+49 (0) 89 960 66-2554
Mo. – Fr., 9.00 – 18.00 Uhr
Düsseldorf:
+49 (0) 211 88231 634
Mo. – Fr., 9.00 – 18.00 Uhr
Kontakt